Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ehe & Paare

Veranstaltungen für Paare 2021

„Weil ich Dich liebe …“

Für Paare, die schon gemeinsam im Leben unterwegs sind –verheiratet oder nicht– sind unterschiedlichste Veranstaltungen geplant – sofern Corona dies zulässt: ein Wochenende für Paare, Ehevorbereitung „kompakt“ oder digital, Wanderungen, eine Kanutour, Kochabende, oder beim Tanzen über die Partnerschaft ins Gespräch kommen... Diese und weitere Möglichkeiten können als Abendveranstaltung, Tages- oder Wochenendkurs besucht werden. Veranstalter sind die Dekanate Ahr-Eifel, Andernach-Bassenheim, Koblenz, Maifeld-Untermosel, Mayen-Mendig, Remagen-Brohltal und Rhein-Wied in Kooperation mit der KEB. Das vollständige Programm findet man auf www.dekanat-maifeld-untermosel.de oder es kann in Papierform bestellt werden bei Pastoralreferentin Elisabeth Zenner,  02605-96278-12.

Eine Ausszeit für Paare die heiraten wollen

"Weil ich dich liebe"

„Wir hatten den Raum, in Ruhe grundsätzliche Themen zu besprechen, für die im Alltag kaum Zeit bleibt“ meinte eines der Paare, die in diesem Jahr kirchlich heiraten wollen. Sie und weiter Paare, die vor ihrer kirchlichen Trauung stehen, besuchten den Brautleutetag des Dekanates Maifeld-Untermosel, den Pastoralreferentin Elisabeth Zenner und Achim Zenner leiteten.

Praktische Übungen zeigten, wie kompliziert Kommunikation ist und was erforderlich ist, damit es im Alltag einfacher und mit weniger Missverständnissen funktioniert. Den Paaren blieb genügend Zeit, sich zu zweit darüber auszutauschen, was ihnen für ihre Ehe in Zukunft wichtig ist. Hilfreich war zudem, zu überlegen, was die kirchliche Trauung für sie konkret bedeuten kann. Praktische Hinweise für die Gestaltung des Traugottesdienstes kamen nicht zu kurz. „Ich habe heute etwas über uns als Paar gelernt. Das hat unserer Beziehung gut getan.“ war das Fazit einer Teilnehmerin.

Information zu Angeboten für Paare erteilt Elisabeth Zenner Tel.  02605-96278-12.